Es ist schon etwas ganz besonderes, unter blauem Himmel getauft zu werden.
Lukas hatte dieses Glück und das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Der Garten der evangelischen Kirche in Hettenleidelheim ist auch bestens geeignet für solche einmaligen Momente.
Unter schattigen Bäumen mit viel Wiese bot er eine einzigartige Kulisse für die wunderschöne Taufzeremonie.
Ein Kinderchor aus Korea hat die Zeremonie musikalisch begleitet und sorgte für Applaus und die eine oder andere Freudenträne.
Die Pastorin hat gefühlvoll und locker durch den Gottesdienst geführt und alle haben sich wohl gefühlt. Hauptsächlich Lukas und seine Familie. Aber seht selbst, wie sehr wir alle diese Taufe genießen durften.

Diese Diashow benötigt JavaScript.